Zurück zur Übersicht

Warum Unternehmen auf Cloud CAD wechseln

Kundenzentriert zu agieren ist ein großer Trend in Unternehmen.

Jedes Start-up muss mittlerweile eine Mentalität verkörpern, die dem Kunden den Eindruck vermittelt: „Hier werde ich wirklich begleitet, umsorgt und optimal versorgt.“ Grundsätzlich ist dieser Ansatz nichts Neues. Die Basis für jedes wirtschaftliche Handeln ist, Mehrwert für Kunden zu schaffen. Ohne diese Gewähr ist die Teilnahme am Markt nur von kurzer Dauer.

Auch Onshape schreibt sich diese Kundenorientierung zu - der Gründungsgedanke lautet: „Die Beschwerden von Desktop-installierten CAD Systemen lösen.“
Doch was sind die Beschwerden, löst Onshape diese und setzt das Produkt damit an der richtigen Stelle an?

Was beschäftigt die Nutzer von CAD?

Laut einer Umfrage unter CAD Nutzern sind die sechs häufigsten Beschwerden bei der täglichen Arbeit mit CAD Systemen:

  • „Die Lizenzgebühren für CAD & PLM, Wartung und Hardware“
  • „Die Lizenzverwaltung und Probleme mit der Anmeldung“
  • „Ich kann unterwegs nicht auf meine Daten zugreifen.“
  • „Die Softwareversion unserer Zulieferer und Projektteilnehmer ist nicht dieselbe.“
  • „Die Installation und Konfiguration des CAD auf einer Workstation dauert zu lange.“
  • „Datenverlust aufgrund von Systemabstürzen“

Jetzt stellt sich die Frage: Wie oft treten diese Probleme auf? Treten Sie oft genug auf, um Ingenieure zu einem Wechsel in die Cloud zu bewegen? Schließlich könnte es auch sein, dass diese Probleme zwar da sind, aber akzeptiert werden.
Um diese Fragen zu beantworten wurde eine weitere Umfrage unter CAD Nutzern durchgeführt. Die 200, die sich für einen Kauf von Onshape Professional entschieden, gaben folgende Punkte an:

Motivation um CAD aus der Cloud auszuprobieren

Übersicht mit der Häufigkeit der Probleme bei traditionellen CAD Systemen

Es ist ersichtlich, dass die Mehrheit an Onshape Kunden, die gleichen Probleme wie alle anderen CAD Nutzer hatten. Lizenz- und Wartungskosten sind mit Abstand der größte Schmerz, der 4 von 5 Unternehmen plagt. Genauso viele empfinden den Aufwand für Betrieb und Update des Systems als zu groß. Neben diesen monetären Aspekten sind 3 von 4 Benutzern von regelmäßigen Systemabstürzen frustriert und wünschen sich einen besseren Zugang zu CAD Daten.

Die Aufgabe: Mehrwert

Während eine bekannte Automarke mit dem Slogan „Vorsprung durch Technik“ wirbt, ist es nicht immer die Technik, die Kunden zum Kauf bewegt. Viel öfter stehen Aspekte wie Aussehen, Preis oder Prestige im Vordergrund.

Auch bei Onshape ist es wichtig, zu unterscheiden. Zwischen dem Wert, welcher aus Sicht  des Unternehmens verkauft wird und dem Wert, welcher beim Kunde tatsächlich ankommt.

Auch die durchdachte Vision der Gründer ist kein Allheilmittel – die Vision muss umgesetzt werden.

Um die Schere zwischen „Welchen Wert der Hersteller sieht“ und „Welchen Wert beim Kunde erzeugt wird“ zu schließen, ist eine enge Abstimmung mit viel Feedback notwendig.

Mittlerweile nutzen über 5000 Kunden Onshape, und wir wollen verstehen, warum. Hintergrund ist der Anspruch, dass jedes Unternehmen herausfinden muss, welchen Mehrwert seine Kunden sehen wollen und wie es diesen am Besten liefert.

Warum wechseln Unternehmen also zu CAD in der Cloud?

Diese Frage können nur Nutzer von Onshape selbst beantworten. Lediglich die ehrliche Stimme der Kunden kann die Meinung des Herstellers zu seinem Produkt einem Realitätscheck unterwerfen. Die ganz offen gestellte Frage: „Warum haben Sie Onshape gekauft?“, brachte wertvolle Aussagen. Hier ein paar Beispiele:

  • „Um unser professionelles CAD System verfügbar zu haben – egal wo wir sind.“
  • „Um mit Zulieferern, Kunden oder anderen Niederlassungen zusammen arbeiten zu können.“
  • „Uns gefällt die Nutzungsweise und Versionskontrolle.“
  • „Uns war es wichtig flexibel und überall arbeiten zu können“
  • „Onshape ist eine kosteneffiziente Lösung, die uns zuverlässig die benötigten Funktionalitäten bereitstellt –ohne den umständlichen Einstieg wie bei anderen CAD Systemen.“
  • „Onshape ist die Zukunft des CAD.“
  • „Neugierde, was die Gründer von Solidworks auf die Beine gestellt haben.“
  • „Es vereinfacht meine Arbeit.“
  • „Es ist cool.“

Wir freuen uns über jede Kundenstimme und jedes Feedback! Abgesehen von den Kommentaren zu Preis und „Coolness“ sehen wir uns bestätigt, dass der Ansatz von Onshape den Unternehmen Mehrwert bringt. Es ist an der Zeit, mit Funktionen wie Zusammenarbeit in Echtzeit, Zugriff von Überall, keine Abstürze und automatische Updates wieder Freiräume in die Welt der Konstrukteure zu bringen.

Die drei Ziele von Onshape sind:

  1. Sie dabei zu unterstützen, Produkte in der Cloud schneller und besser zu entwickeln
  2. Es Ihnen ermöglichen von überall und jedem Gerät aus zu arbeiten
  3. Die Aufwände durch Installation, Wartung, Updates und Lizenzverwaltung zu beseitigen

Wenn Sie mehr erfahren wollen, was Kunden von Onshape sagen, dann sehen Sie sich die Onshape Referenzen an.

Original: https://www.onshape.com/cad-blog/the-biggest-pains-of-traditional-cad

 

 

Kundenstimmen

„Unsere Marketing-, Verriebs- und Buchhaltungssoftware ist praktisch komplett Cloud-basiert. Es macht Sinn, dass auch unsere Design-Tools dort sind. Auch ist es für uns als kleines Unternehmen positiv, dass wir (aufs Jahr gerechnet) monatlich hunderte von Dollar investieren können, statt gleich zu Beginn eine Software-, Hardware- und IT-Investition von 10.000 bis 30.000 USD tätigen zu müssen.“

Adam Rupp, Mitgründer von NAFCO International

„In unserem früheren CAD-System konnte es vorkommen, dass Leute Designs auf einer falschen Version basierten. Wir verwendeten etwa 50 % unser Designzeit auf die Dateiverwaltung. Dank Onshape gehört das nun der Vergangenheit an.“

Azizi Tucker, CTO von Xing Mobility

"Als Innovation Lab müssen wir flexibel auf den task at hand reagieren. Daher benutzen wir eine Vielzahl an Tools, und Onshape ist eines davon. Da brauchen wir weder dedizierte Workstation noch mussten wir enorme Investitionen machen. Das User Interface ist übersichtlich und aufgeräumt, und wir können damit schnell parametrische 3D-Modelle aufbauen, die wir im Projektverlauf ohne großen Aufwand an die sich wandelnden Anforderungen anpassen können. Jeder im Team kann auf die Projekte zugreifen, sogar im Home Office, was kollaboratives Arbeiten vereinfacht. Das Einbinden von externen Diensten über den App Store sowie das Ansprechen über die API erweitern den Möglichkeitsraum enorm und machen Onshape für uns zu einem sehr wertvollen Werkzeug."

Ludwig Rensch, Exploration und Prototyping, Intuity Media Lab GmbH

Onshape wird in Deutschland von PTC-Partner INNEO Solutions vertrieben. INNEO Solutions steht seit über 35 Jahren für marktführende Lösungen in der Computer unterstützten Produktentwicklung CAD/PLM.

Zurück zur Übersicht

Ihre Innovationskraft und Produktivität zu steigern – das ist unser Anspruch. In 5 Dimensionen zeigen wir unseren Service und gleichzeitig Ihren Kunden­nutzen:

 

Sehen Sie selbst: Give me five!

 

**Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Ausschließlich für gewerblichen Bedarf und öffentliche Einrichtungen. Verkauf nur innerhalb Deutschland.

© INNEO® Solutions GmbH | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB